Himmelfahrt 2006
 
Start: 25. Mai 2006,
Start in Dresden
14.30 Uhr
Ankunft in Rewal 21.30 Uhr
Ende:
 
28. Mai 2006,
Start in Rewal 14.00 Uhr
 
Ankunft in Dresden 23.00 Uhr
 
Wetter: wie voraus gesagt war es bewölkt, gelegentlich gabs Regen, aber auch Sonne. Hin- und Rückfahrt mit Regensachen, wobei auf dem Heimweg starker Seitenwind dazu kam. Ansonsten hatten wir sehr viel Glück mit dem Wetter.
 
anwesend: Hans, Torsten + Jule, Bert, Jan S., Naggi, Daniel N., Mike M., Egon, Säckl, Rico + Anja, Transalp-Mike, René + Katrin, noch ein Mike, Dölli, Ina, Martin + Kati = 20
 
Was haben wir gelernt?: Die Österreicher sind die Schlausten - aus Beethoven haben sie einen Österreicher gemacht und aus Adolf einen Deutschen.

(Einige Fotos mit freundlicher Genehmigung von Torsten.)


Donnerstagabend nach getaner Anreise

Zeltplatzidylle:


Katrin, René und Mike beim Frühstück


Dölli schnorrt Kaffeewasser


Egon hat schon wieder ein neues Auto


Ausruhen ist ganz wichtig


Biertrinken und Mopedgucken auch

 

Portraits:

der Dölli: nun auch bekannt als Barbarossa, Gimmli, Eierdieb ... :o)


Egon schleicht sich

 

Am Strand:

 

Die Spielkinder:


Na Egon kommt Torsten wieder nicht ausm Wald?

Wir sehen uns im nächsten Jahr wieder - wie immer!

 

zurück